Topangebote für Ihren Urlaub in Tirol

Urlaubsanfrage

Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten

rund um unser Hotel Edelweiss

Schloss Naudersberg

Schloss Naudersberg

Über dem Ort Nauders erhebt sich das Schloss Naudersberg. Ursprünglich bestand das Schloss, das am Beginn des 12. Jhdt. erbaut wurde, aus einem kleinen Bergfried, einem Palas und einem Burghof. 1499 wurde Naudersberg von den Engadinern geplündert und abgebrannt. Beim Wiederaufbau wurde die Burg so erschaffen, wie sie noch heute zu besichtigen ist und diente in den folgenden Jahren als Gericht. Heute befindet sich darin ein Schlossrestaurant, ein Museum und Ferienwohnungen. Seit 1980 befindet sich Schloss Naudersberg im Privatbesitz unsere Familie. Die Seniorchefin führt Sie gerne durch die alten Gemäuer des Schloss.

Festung Nauders

Festung Nauders

Einzige vollständig erhaltene Festungsanlage Alt-Österreichs zum Schutz der Südgrenze Tirols. Die Festung wurde um 1840 errichtet, gegenüber steht die Kaserne mit ihren in den Berg eingelassenen Bunkern. Von hier aus zog sich die aus dem frühen Mittelalter stammende Verteidigungsmauer, die Niklasmauer, den Berg hinauf. Reste davon kann man heute noch besichtigen.

Altfinstermünz

Altfinstermünz

Ein einzigartiges Highlight für Groß und Klein ist „Altfinstermünz“. Bis 1854 quälte sich der gesamte Waren- und Personenverkehr über den Reschenpass durch die Brücke zur Festung Sigmundseck. Heute erwartet die Besucher eine historische Erlebniswelt mit unterirdischen Gängen, einem Schrägaufzug nach Hochfinstermünz und einer faszinierenden Naturhöhle. Erleben Sie eines der schönsten Ausflugsziele Tirols.

 

Weitere Informationen zu den Ausflugszielen in und rund um Nauders erhalten Sie bei uns an der Rezeption.

Bild 1 von 10